Nachwort zur Neuauflage

Die Neuauflage von „Das Ende der Wanderschaft – Gedanken über Gilad Atzmon und die Judenheit“ erschien im Herbst 2018. Das hervorragende „Nachwort“ hat uns die liebe britta vorgelesen:

 

 

 

 

Autor: endederluege

Hier stehe ich, Henry Hafenmayer, ehemaliger deutscher Lokführer. Ich kann dem Völkermord an meinem Volk nicht mehr tatenlos zusehen. Ich tue meine Pflicht. Ich tue was ich kann.

2 Kommentare zu „Nachwort zur Neuauflage“

  1. Danke H.H. ! Könnte man das Nachwort auf eine PDF transformieren ? Anspruchsvolle Texte lesen sich einfach besser muGruSS Josef

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu josefkneifel.pvd@t-online.de Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s